Tennis H55 auf der Erfolgsspur

Bericht Herren 55:

Die Herren 55 des KV Untertürkheim empfingen zum Oberliga-Spiel auf der heimischen Anlage den TC Nordstetten. Durch einen weiteren Sieg sollte der Grundstein für den Klassenerhalt gelegt werden.
Durch ungefährdete Einzelsiege von W. Pietsch, A. Tröster, J. Steybe und T. Haaf, bei einer unglücklichen Niederlage des stark kämpfenden W. Stefan sowie J. Kiess ging man mit einer 4:2 Führung in die abschließenden Doppel.
Das Doppel drei mit Scherer/Stefan, sowie Doppel 1 mit Steybe/Haaf zeichneten sich mit zwei Satz Siegen aus. Doppel 2 Pietsch /Huppenbauer mussten sich unglücklich im Matchtiebreak geschlagen geben. Somit Stand dasEndergebnis von 6:3 für den KV Untertürkheim fest.

Die Partien wurden rechtzeitig beendet, sodass hier die Nerven zum Abschluss des erfolgreichen Tages nochmal richtig strapaziert wurden. Am kommenden Spieltag geht es nun zum Tabellenführer TC Aidlingen. Dabei können die Herren 55 nun befreit aufspielen und mal schauen was geht.

​​​​​​​​​​​        J. Kiess

Tennis H55 auf der Erfolgsspur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.