6.Spieltag 08.07.2017 -Berichte zur aktuellen Tennis Saison

Herren 55

Trotz Niederlage bleiben die Herren 55 des KV Untertürkheim Tabellenerster in der Landesliga.

Ein schweres Auswärtsspiel hatten die Herren 55 des KVU in der Landesliga beim TC Gundelsheim. Nach klaren Siegen von Mannschaftsführer Jürgen Kiess (Nr.6), Thomas Haaf (Nr.5) und Wolfgang Pietsch (Nr.1) sowie einer knappen 2 Satz Niederlage von Andi Tröster (Nr.2) mussten dieses Mal Uwe Haug (Nr.4) und Berthold Scherer (Nr.3) nach jeweils gewonnenem 1.Satz in den Match Tiebreak. Beide verloren diesen mit 10:6 und somit stand es im Brutofen von Gundelsheim 3:3 nach den Einzeln. Wieder einmal musste man 2 Doppel für sich entscheiden. Nach langer Überlegung entschieden sich die Untertürkheimer den neuen Mann Wilfried Stefan an die Seite des leicht angeschlagenen Berti Scherer ins Zweierdoppel zu stellen und mit Pietsch/Tröster und Haaf/Haug ein starkes Einser- und Dreierdoppel zu präsentieren. Am Ende mussten alle 3 Doppel die Entscheidung im Match Tiebreak suchen, doch lediglich Haaf/Haug hatten das glücklichere Ende auf Ihrer Seite und konnten dadurch die Niederlage gegen die starken Gundelsheimer mit 4:5 im günstigen Rahmen halten und den Tabellenplatz 1 gerade noch verteidigen. Nunmehr wird das letzte Saisonspiel am 22.Juli gegen Pleidelsheim auf der KVU Anlage über den Aufstieg in die Oberliga entscheiden.

Uwe Haug

6.Spieltag 08.07.2017 -Berichte zur aktuellen Tennis Saison

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.